Meine Lieblingsrezepte...

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Lachsnudeln à la Ellen

Das Rezept hab ich von meiner lieben Ex-Kollegin Ellen Decker aus Eppenbrunn bekommen, die mir früher im Büro gegenüber saß...

Hört sich nicht nur super lecker an, ist auch super lecker!

Man bekommt übrigens alle Zutaten aus dem Aldi...

Zutaten für 4 Personen:

  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 bis 3 EL Olivenöl
  • 1 Pack pürierte oder gestückelte Tomaten
  • Salz, Pfeffer, Pizzagewürz
  • 1 Becher Schmand
  • 1 Lage Räucherlachs
  • Nudeln (vorzugsweise bunte)

Zubereitung:

Knoblauchzehen (ganz) in Olivenöl anbraten und anschließend herausnehmen.
Dann direkt die pürierten oder gestückelten Tomaten in den Topf geben. Mit Salz, Pfeffer und Pizzagewürz würzen.
Das ganze aufkochen lassen.
Danach den Herd runterschalten und warten bis es nicht mehr kocht und den Becher Schmand einrühren.
Jetzt noch den Räucherlachs in Fetzen zupfen und unterheben.

Am Schluss noch abschmecken - fertig.

Dazu Nudeln nach Lust und Laune.

Guten Appetit!

18.7.07 14:19

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen